Collagenarbeit

Ziel:

Zur Ruhe kommen, einen eigenen Rhythmus und so auch einen eigenen Platz in der Gruppe finden.

 

Methode:

Anschließend an das Setting „Intuitives Malen zu Musik" werden die Teilnehmer gebeten, einen Teil des Gemalten auszuschneiden und farbig anzumalen. Die Mitwirkenden sollen nun versuchen, ihre jeweilige Figur oder Form zu einer Gemeinschaftscollage zusammen zu fügen. 

Fazit einer Seminarteilnehmerin: "Ich bin im Job zu sehr angepasst und sollte wie beim Malprozess, mehr über meine Grenzen hinausgehen."

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunsttherapie